Fortbildung

Aktuelle Berichte und Pressemitteilungen auch über Instagram oder LinkedIn

Über uns

Stephan Biebl, Dipl.-Ing. (FH) Holztechnik

Beratung und Begutachtung

Seit 2008 Ingenieurbüro für Holzschutz und Fachberatung für Schädlingsbekämpfung

Sachverständiger für Holzschädlingsbekämpfung, Stickstoff-Technologie und Museumsschädlinge

Freier Gutachter mit Schwerpunkten im Denkmalschutz und Museumswesen

Lehrtätigkeit

DEULA Rheinland/Kempen,  Lehrgang Schädlingsbekämpfung, Modul: Vorbeugender Holzschutz, seit 2018

Mitarbeit in Fachgremien 

Projektbeirat: Innovative Untersuchungsmethoden zur nachhaltigen Wirksamkeit modellhafter Anoxia-Behandlungen gegen Insektenbefall an national bedeutsamen Kulturgütern der Sammlungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (DBU AZ 31865-45) Berlin, 2016-2018

Teilnehmer der WTA-Arbeitsgruppen Referat Holz: Sonderverfahren im Holzschutz 2007-2011 und Echter Hausschwamm, seit 2014 

Mitglied als DSV-Vertreter im Ausbildungsbeirat für Holzschutz am Bau, seit 2014 

Gastmitglied (Observer) im deutschen Spiegelausschuss für die Europäische Arbeitsgruppe CEN/TC 346 Conservation of cultural heritage – Integrated Pest Management (IPM) for protection of cultural heritage, (Deutsche Fassung: prEN 16790 Erhaltung des kulturellen Erbes – Integrierte Schädlingsbekämpfung zum Schutz des kulturellen Erbes), 2012-2015

Praktische Berufserfahrung

1998 bis 2008  Selbstständiger Einzelunternehmer mit praktischer Ausführung als Befähigungsscheininhaber für toxische Begasungsmittel im Materialschutz (Kirchen, Museen), Ausführung chemischer Holzschutz und Mikrowellen-Technologie und Einsatz biologischer Schädlingsbekämpfung mit Nützlingen im Materialschutz (Museen)

Praktische Grunderfahrungen im Holz- und Bautenschutz sowie Schädlingsbekämpfung im elterlichen Betrieb (Biebl & Söhne, gegründet 1893 in München)

Ausbildung

Studium Holztechnik an der Fachhochschule Rosenheim mit Diplomarbeit: „Untersuchung zur Bekämpfung von Holzschädlingen mittels inerter Gase bei erhöhter Temperatur“ 1997

Berufsausbildung zum geprüften Schädlingsbekämpfer (IHK) und staatl. gepr. Desinfektor 1998 

Mitgliedschaften

 

 

Stephan Biebl: Sachverständiger für Holzschädlingsbekämpfung, Stickstoff-Technologie und Museumsschädlinge

Stephan Biebl

Dipl.Ing. (FH) Holztechnik
Mariabrunnweg 15
D-83671 Benediktbeuern

Telefon 08857 – 69 70 40
Fax 08857 – 69 70 41
info@holzwurmfluesterer.de